Medienhetze gegen MMS

Home / MMS-News / Medienhetze gegen MMS

In diesem neuen Interview mit Prof. Dr. Michael Vogt nimmt :Dipl.-Ing. :Ali :Erhan Stellung zu den Medienvorwürfen gegen MMS. Er legt die offensichtliche Doppelmoral der Medien und Behörden zu ein und dem selben Wirkstoff (Chlordioxid) offen. Beim “Chlorhühnchen” wird es als segensreicher Wirkstoff zum Abtöten von MRSA-Keimen auf Geflügelprodukten ausgelobt und dessen Einsatz in der EU herbei gesehnt. Wird der selbe Wirkstoff  jedoch zur eigenverantwortlichen gesundheitlichen Anwendung wie bei MMS nach Jim Humble verwendet, handelt es sich plötzlich um “giftige Chlorbleiche”. Außerdem gibt :Ali :Erhan Auskunft über rechtliche Aspekte und ein vermeintliches MMS-Verbot.
 

https://www.youtube.com/watch?v=WhrXrE9VW6o

 

https://www.youtube.com/watch?v=uwPZ8C9vR6c