Endlich DMSO-Ampullen für Heilpraktiker erhältlich

Home / MMS-News / Endlich DMSO-Ampullen für Heilpraktiker erhältlich


Uns erreichte soeben eine Nachricht vom DMSO-Fachmann und Heilpraktiker Dr. rer. nat. Harmut Fischer, die wir hiermit gerne an Euch weitergeben:

 

“Liebe DMSO-AnwenderInnen,

die Viktoria Apotheke in Saarbrücken hat aufgrund der vielen Nachfragen nun auch rezeptfrei bestellbare sterile DMSO-Fertigmischungen im Programm. Es handelt sich um die Varianten DMSO, DMSO M und DMSO ML in jeweils 50 ml Ampullen, die nun also auch von allen HeilpraktikernInnen eingesetzt werden können. Flascheninhalt und Sterilität sind absolut identisch mit dem der verordnungspflichtigen! Unterschied: Anstatt der Aufschrift „zur i.V. Injektion“ tragen diese Ampullen die Aufschrift „zur kutanen Anwendung“. Es liegt ein Entnahmespike und ein Tupfer bei, weshalb ein Euro Aufpreis nötig war. Bestellbar auf www.internet-apotheke.de im Therapeutenbereich.

Im Anhang finden Sie das PDF mit den Informationen zum bisherigen DMSO-Sortiment, da es mir inzwischen zeitlich nicht mehr möglich ist, auf die vielen Anfragen einzeln zu antworten.”

 

Unsere Anmerkungen:

Hierbei handelt es sich um DMSO Ampullen zur Injektion, die Heilpraktiker bislang nur mit einem Rezept eines Arztes beziehen konnten und die nun frei erhältlich sind. Ob man mit den neuen (genauso sterilen) Ampullen nun auch intravenöse Injektionen macht oder nicht, bleibt wohl dem einzelnen Heilpraktiker selbst überlassen. Man hat nun zumindest eine sichere und reine Bezugsquelle!

Die bisher empfohlenen DMSO-Flaschen auf unserer Seite “Bücher & DVDs” können nach wie vor weiterhin für die eigenverantwortliche orale Einnahme verwendet werden. Alle handelsüblichen MMS, CDS, CDSplus und DMSO Produkte eignen sich NICHT für Injektionsanwendungen!