3.3 Protokoll für mittelgroße und große Hunde

Home / E-Books / 3.3 Protokoll für mittelgroße und große Hunde

Die Einzeldosen CDS kann man von 1 ml auf 4 ml steigern, bei MMS bitte von 1/2 Tropfen bis auf höchstens 2 Tropfen steigern. Bei Infektionskrankheiten, den „Mittelmeererkrankungen“ (z.B. Leishmaniose), Krebs- und Stoffwechselerkrankungen empfehlt Steffi Rein 3 Wochen lang MMS oder CDS, 2 – 3mal täglich zu geben. Auch hier ist damit zu rechnen, dass viele Giftstoffe im Körper sind und deswegen bitte auch hier immer einen Absorbierer mit ins Futter geben.