3.3 Protokoll für mittelgroße und große Hunde

Die Einzeldosen CDS kann man von 1 ml auf 4 ml steigern, bei MMS bitte von 1/2 Tropfen bis auf höchstens 2 Tropfen steigern. Bei Infektionskrankheiten, den „Mittelmeererkrankungen“ (z.B. Leishmaniose), Krebs- und Stoffwechselerkrankungen empfehlt Steffi Rein 3 Wochen lang MMS oder CDS, 2 – 3mal täglich zu geben. Auch hier ist damit zu rechnen, dass viele Giftstoffe im Körper sind und deswegen bitte auch hier immer einen Absorbierer mit ins Futter geben.

Scroll to Top