Monat: September 2017

5.1 MMS-Tipp-Nr. 1 Schimmelpilze in der Wohnung

Viel öfter als man denkt, ist offener oder verdeckter Schimmelbefall im Wohnraum der eigentliche Auslöser für die vielen Unverträglichkeiten, Allergien und anderen Krankheiten. Schimmel kann durch feuchtes Mauerwerk z.B. durch falsche Außenisolation oder auch durch falsche Lüftungsgewohnheiten entstehen. Schimmelpilze und -sporen sind für Chlordioxid in der Regel kein Problem. Es gibt zwei Möglichkeiten der Anwendung. …

5.1 MMS-Tipp-Nr. 1 Schimmelpilze in der Wohnung Weiterlesen »

5.2 MMS-Tipp-Nr. 2 Kühlschrank, Auto und Räume entkeimen

Diesen Tipp habe ich von Jim persönlich erhalten. Einmal während meiner Ausbildung lud er mich in seine kleine Wohnung in Barahona / Dominikanische Republik ein und sagte mir er hätte da einen ganz praktischen MMS-Tipp. Meine Augen leuchteten, ich erwartete jetzt einen ganz neuen Tipp um lebensbedrohliche Krankheiten wie Krebs noch schneller auszumerzen. Stattdessen wollte …

5.2 MMS-Tipp-Nr. 2 Kühlschrank, Auto und Räume entkeimen Weiterlesen »

5.3 MMS-Tipp-Nr. 3 Der Urlaubsretter (CDS-Sprühflasche)

Eine Erkrankung kann einem den ganzen wohlverdienten Urlaub vermiesen. Laut der WHO sind die meisten Durchfallerkrankungen im Urlaub auf verkeimtes Trinkwasser zurückzuführen. Hinzu kommen Infekte, die man sich z.B. durch verdorbene oder verkeimte Nahrungsmittel zuziehen kann und durch infizierte Wunden. Da haben wir in der MMS-Gemeinde unseren Universalproblemlöser: die CDS-Sprühflasche. Schon eine 10ml Glasflasche mit …

5.3 MMS-Tipp-Nr. 3 Der Urlaubsretter (CDS-Sprühflasche) Weiterlesen »

5.4 MMS-Tipp Nr. 4 Biofilme im Bad, WC und Küche

Wir haben die Vorstellung, dass Bakterien einzeln herum schwimmen und sich vermehren. Tatsächlich leben Bakterien häufig in Kolonien und bilden eine schützende Schleimschicht (Biofilm) um ihre Kolonie. Dadurch sind die Bakterien gegen extrem widrige Randbedingungen, wie z.B. dem pH-Wert der Umgebung, beständig und geschützt. Dieser Biofilm schützt sie nach außen auch vor anderen Bedrohungen wie …

5.4 MMS-Tipp Nr. 4 Biofilme im Bad, WC und Küche Weiterlesen »

5.5 MMS-Tipp Nr. 5 DMSO Reinheit wieder herstellen

DMSO wird häufig pur (ca. 99,9% Reinheit) verkauft. Wenn es länger gelagert wird, kann es auch Feuchtigkeit und damit Wasser anziehen. Normalerweise kennen wir nur Möglichkeiten etwas zu verdünnen. Flüssigkeiten wieder höher zu konzentrieren, kennen wir eigentlich nur durch Aufkochen. Dies können wir hier beim DMSO nicht anwenden, da es die chemische Struktur zerstören würde. …

5.5 MMS-Tipp Nr. 5 DMSO Reinheit wieder herstellen Weiterlesen »

Scroll to Top